Eine ausgewählte Gruppe Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 3 und 4 wird mit dem bekannten Künstler und Grafiker Herbert Muckenschnabl ein Kunstprojekt durchführen.

Hierfür kam Herr Muckenschnabl am Freitag, 22.11.19 an die Grundschule am Schloss Wolfstein. Mit den Nachwuchskünstlern unserer Schule besprach er Fotos und eigene Zeichnungen des Schlosses Wofstein bezüglich Aussehen, Perspektive, Licht und Schatten. Mit großem Eifer und unter dem fachmännischen Rat des Künstlers brachten die "kleinen Maler" dann ihre Entwürfe zu Papier. Natürlich konnte im Rahmen dieser ersten beiden Kunststunden lediglich die Ausgangslage für die weitere Gestaltung der Bilder erfolgen. Die Ausarbeitung erfolgt dann in naher Zukunft. Danach werden sich die Kinder gemeinsam mit Herrn Muckenschnabl an das Großprojekt im Schulhaus wagen. Darüber berichten wir zu gegebener Zeit! Wir sind gespannt!