• Grundschule am Schloss Wolfstein
    Grundschule am Schloss Wolfstein
  • Leseecke
    Leseecke
  • Aktion Schulfrucht
    Aktion Schulfrucht
  • Namensgebungsfeier
    Namensgebungsfeier
  • Auf dem Bauernhof
    Auf dem Bauernhof
  • Schulfest
    Schulfest
  • „Plant for the Planet
    „Plant for the Planet"
  • Stadt Freyung
    Stadt Freyung
  • Sonnenuntergang über Freyung
    Sonnenuntergang über Freyung
  • Pfarrkirche Freyung und Schloss Wolfstein
    Pfarrkirche Freyung und Schloss Wolfstein

"Jetzt retten wir Kinder die Welt" und kämpfen aktiv gegen den Klimawandel!

Einen äußerst interessanten und beeindruckenden Vortrag über das Kinder-Projekt "Plant for the planet", durften die dritten und vierten Klassen unserer Schule heute hören. Sandra Beinbauer, selbst noch Schülerin einer 9. Klasse und Zukunftsbotschafterin, erklärte ihren Zuhörern auf sehr ansprchende und verständliche Art, wie sich der Klimawandel in der Welt auswirkt, woher der erhöhte und zunehmende CO2-Ausstoß kommt, zu was er führen wird und was Kinder aktiv dagegen unternehmen und weiterhin tun können!

Wie sehr die Referentin ihre Zuhörer ansprach, zeigte sich in der Aufmerksamkeit aller Schüler!

Anhand einer Powerpoint-Präsentation schilderte Sandra die Verzerrung der Kontinente bezüglich der Menge an Einwohnern, Fahrzeugen auf den Straßen, des CO2-Ausstoßes und des zur Verfügung stehenden Geldes pro Tag und pro Einwohner. Danach ging sie auf den Klimawandel ein, der durch die Zerstörung der Atmosphäre nicht nur spürbar sondern auch sichtbar wird.

Um all diesen Veränderungen entgegen zu wirken ist es wichtig, Bäume zu pflanzen.  Nur durch Bäume kann der CO2-Ausstoß wieder abgebaut werden.  Die Zukunftsbotschafterin informierte über die Gründung des Kinder-Projektes "Plant for the planet" und erstaunte die Schüler mit einer immensen Zahl an bisher gepflanzten Bäumen, nämlich mehrere Milliarden. Und diese Zahl soll noch weiterhin gesteigert werden. Wie gesagt, die Schüler und Schülerinnen waren beeindurckt und begeistert von diesem Projekt.

Auch die Grundschule am Schloss Wolfstein will hier aktiv werden. Daher ist vorgesehen, im Rahmen des Schulfestes einen Baum auf dem Schulgelände zu pflanzen.

An diesem Tag wird Sandra Beinbauer gegen Mittag nochmals für interessierte Gäste als Zukunftsbotschafterin anwesend sein und referieren. Ebenfalls geplant sind Infostände über dieses Projekt.  Wir bedanken uns bei Sandra für diesen Vortrag sehr herzlich durch den unser Bewusstsein gestärkt wurde, dass wir für die Zukunft unserer Kinder aktiv werden sollten!

Comments are now closed for this entry