Aufgrund der erbrachten guten  Leistungen bei den Bundesjugendspielen, durften ausgewählte Schüler am Kreissportfest in Grainet teilnehmen. Insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler unserer Schule aus den Jahrgängen 2008/2009/2010 traten in Mannschaftswettbewerben gegen 13 weitere Grundschulen an und kämpften um eine Platzierung!

Außer in den klassischen Einzeldisziplinen wie "Laufen, Springen, Werfen" fanden auch noch zwei Mannschaftswettbewerbe statt. Bei der  "Ballverlegestaffel" ging es um Ausdauerlaufen. Hier mussten vier Schüler in möglichst kurzer Zeit 40 Bällte aus einem Eimer in einen 40 Meter entfernt stehenden Eimer transportieren. Ein kräftezehrendes Spektakel.

Beim Zonenweitwurf galt es, über ein Tor entweder mit einem Schweifball oder einer Wurfrakete in Zonen zu treffen mittels derer dann die Punkte bestimmt werden.

Es war eine gut durchorganisierte Sportveranstaltung für die wir uns beim Veranstalter sehr herzlich bedanken.

Ein nicht weniger herzliches Dankeschön gilt unserer Betreuerin Frau Neiber, die als Riegenführerin fungierte!

Liebe Sportlerinnen und Sportler, ihr habt die euch gestellten Aufgaben prima gemeistert, euch gegenseitig angefeuert und unterstützt! Das war super!!

Am Ende wurdet ihr mit einem guten Platz im Mittelfeld belohnt!! Darauf dürft ihr stolz sein!

Gratulation allen TeilnehmerInnen wie Ivano, Elena, Josepha und Luka, Luisa-Marie, Leon, Alexander, Christina, David, Emilia, Emma, Laura, Leni und Leon!

Besondere Gratulation unserem Kreissieger im Weitsprung David!

Ebenso gratulieren wir recht herzlich unserer "Außenstelle" Ringelai zum 1. Platz! Wir freuen uns mit euch!!

 

Termine

Montag, 28. Oktober 2019 08:00 - Herbstferien
Dienstag, 29. Oktober 2019 08:00 - Herbstferien
Mittwoch, 30. Oktober 2019 08:00 - Herbstferien
Donnerstag, 31. Oktober 2019 08:00 - Herbstferien
Freitag, 15. November 2019 00:00 -Bundesweiter Vorlesetag